Michael Orth stand selbst schon auf dem Salz und vor einigen Wochen mit Block, Stift und Kamera vor Günters Tür. Das eine kam zum anderen und plötzlich fanden sich einige Teammitglieder mit samt Journalist im Schopf bei der Ducati und erzählten.

Im Vordergrund standen persönliche Erlebnisse und so entwickelte sich ein kleiner Rückblick und vor allem Einblick in das Salzfieber, das die Menschen erfasst, die diesen „heiligen Boden“ schon einmal betreten haben. Prädikat: Besonders lesenswert, weil die Leidenschaft spürbar wird!

 

Jetzt erhältlich im Handel oder bestellbar über

http://www.motorradonline.de/fuel/fuel-zwei-jetzt-im-handel/656940

 

201505m2
201505m2 201505m2
201505m3
201505m3 201505m3
201505m1
201505m1 201505m1